Lis Family

Die Lis-Family ist die Weiterentwicklung des 1000-fach bewährten Lis-Jollenkreuzers.

Sie hat jetzt eine geschützte Sitzposition durch einen seitlichen Süll auf den Sitzduchten. Die Kajüte ist 20 cm länger und breiter. Der Einstieg ist bequemer.
Alle anderen guten Lis-Eigenschaften stecken auch in der Lis-Family. Durch die größere Breite und ein höheres Gewicht ist die Lis-Family noch komfortabeler zu segeln als der Lis-Jollenkreuzer.

 

 

Viele Vorteile:

  • Einfach zu bedienen
  • Kentersicher
  • Unsinkbar
  • Geeignet für Bootstouren 
  • Regattatauglich 
  • Gleitfähig ab 5 bft 
  • Wenig Spritzwasser bei viel Wind und Wellen
  • Leicht trailerbar 
  • Höchste Qualität 
  • 5 Jahre Garantie 
  • Umfangreiches Zubehör ist lieferbar
  • Leicht aufzurichten
  • Ideal für Segelschulen und Bootsverleiher
  • Gut geeignet für Anfänger
  • Mit Blei gefülltes Ballastschwert (Optional)
  • Mit Schaumstoff gefüllte Auftriebskörper
  • 2 große verschließbare Stauräume
  • Ebene Liegefläche im Vorschiff 2,00 x 1,30 m
  • Optimale Beschlagausrüstung und hochwertige Segel
  • Breite flache Rumpfform im Heck
  • Scharf geschnittener Bug und breit überstehender Decksrand
  • Niedriges Gewicht, ein Wasserliegeplatz ist nicht unbedingt erforderlich
  • Selbstlenzende Plicht
  • Abgerundete Sitzduchten
  • Flacher Schwertkasten
  • Aktive Klassenvereinigung


Technische Daten:


Länge: 5,00 m
Breite: 1,85 m
Tiefgang: 0,25–1,25 m
Fock: 4 oder 5 m²
Großsegel: 8 m²
Gewicht: 220 kg
Ballastschwert (Option): 30 oder 80 kg
Schlupfkajüte: für 2 Personen
Liegefläche: 2 m x 1,30 m
Sitzhöhe: 90 cm

Serienmäßige Ausstattung:

  • Ausgeschäumter Leichtmetallmast.
  • Leichtmetallbaum mit Federreffer.
  • Baumniederholer.
  • Spurschiene zum Masttrimm.
  • Verklicker zur Windanzeige.
  • Wanten mit Lochverstellern aus Niro mit Wantenschonern.
  • Vorstag mit Gewindespanner.
  • Reckfreie Fallen.
  • Regattabesegelung 13 qm aus Dacron mit Segellatten, Klassenzeichen und Segel-Nr.
  • Sichtfenster in der Fock.
  • Schoten 10 mm aus Polyesterfaser.
  • 2 Fockschotklemmen.
  • 2 Fockschotleitösen.
  • 2 Ratschenblöcke für Fockschot.
  • 3 Belegklampen.
  • Aufholbares Ruderblatt aus GFK.
  • Ruderpinne aus Holz mit Ausleger.
  • 2 Lenzrohre 50 mm mit Verschlußkugeln.
  • Großer Kajüteinstieg mit Klappluk und Steckschott aus Plexiglas, abschließbar.
  • Hinterer Stauraum, abschließbar.
  • 2 Handläufe aus Teakholz auf dem Kajütdach.

Die komplette Preisliste inkl. Zubehör: Download Preisliste

Eine eigene Klassenvereinigung betreut alle Lis-Segler und organisiert Regatten und Wanderfahrten. Sie verschickt regelmäßig Rundbriefe mit vielen nützlichen Informatioen. Vom Deutschen Segler-Verband ist sie als Eintyp-Klasse anerkannt.

 

Lis-Family Bausatz:
Für Selbstbauer ist die Lis-Family auch als Bausatz lieferbar.

Preisangaben sind unverbindlich. Stand: 01.01.2017